Herrmann Massivholzhaus

Thüringer Arbeits- und Sozialministerin Heike Werner besucht Herrmann Massivholzhaus

Betriebsbesichtigung vor Ort nach Erhalt des Thüringer Arbeitsschutzpreises „Johannes Bube“ im Mai 2017

Geisa/Erfurt, 15. Juli 2017. 

Nachdem Herrmann Massivholzhaus bereits im Mai 2017 Preisträger einer Anerkennungsurkunde für vorbildliche Leistungen im Arbeitsschutzmit für die „CAD-Gerüstbauplanung“ war und mit dem Thüringer Arbeitsschutzpreises „Johannes Bube“ ausgezeichnet wurde, hat Ministerin Heike Werner nun bei einem Besuch vor Ort das Unternehmen besichtigt.

 

Lesen Sie dazu den ausführlichen Bericht auf Osthessen-News unter http://osthessen-news.de/n11564629/mehr-sicherheit-auf-baustellen-ministerin-lobt-herrmann-massivholzhaus.html.